6. Mai 2018

In den Google Suchergebnissen sollen in Zukunft mehr Podcasts vorkommen

Podcasts und Audio-Inhalte spielen in den Google-Suchergebnissen bisher kaum eine Rolle. Es ist gar nicht so leicht Podcasts zu finden und genau so schwierig ist es auch, Hörer für eigene Podcasts zu finden. Dies soll sich anscheinend demnächst ändern.

Dadurch könnten Podcasts ganz neue Hörer erreichen. Dies passt gut zur Entwicklung der Virtuellen Assistenten, wie Amazon Alexa oder Googles Home. Ich habe vor einigen Jahren auch mal einen Podcast mitproduziert und arbeite derzeit mit an einem Alexa-Skill über gesunde Ernährung. Ich mag das Audio-Format sehr gerne und für alle, die Content erstellen (wollen), ist es in Zukunft mehr als eine Überlegung wert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten